Home > Blog > Rundtour zur Lenkjöchlhütte

Durch das Röttal zur Lenkjöchlhütte

Eine Rundtour für Geübte

Kategorie: Sport & Aktiv05.07.2021

Tausend Höhenmeter, die Sie fast nicht wahrnehmen. Auf zur Lenkjöchlhütte!

Am Talschluss des Ahrntals liegt auf 1 582 Metern das nördlichste Dorf Italiens: Kasern. Von hier beginnt eine der schönsten Hüttenwanderungen Südtirols durch das wasser- und blumenreiche Röttal bis zur Lenkjöchlhütte. Der gut beschilderte Pfad Nummer 11 weist Ihnen den Weg zur Rötbrücke, wo Sie durch das Röttal zum Rötkreuz aufsteigen. Auf 2 080 Höhenmetern angelangt genießen Sie den Blick zur mächtigen Rötspitze und spazieren entlang herrlicher Blumenwiesen und weit verzweigter Wasserläufe flach taleinwärts. Nach einer Einkehr in die wohl urigste Almhütte des Röttals, der Rötalm, wandern Sie in einem weiten Linksbogen um die felsigen Ausläufer der Reinhardtspitze zu den Rötseen und hinauf in das namensgebende Lenkjöchl. Auf 2 603 Metern begrüßen Sie die herzlichen Wirtsleute der Lenkjöchlhütte. Der Rückweg führt Sie über das Windtal vorbei an niedlichen Murmeltieren und saftigen Almlandschaften nach Kasern. Freuen Sie sich auf eine anspruchsvolle, panoramareiche Tour und einem gemütlichen Tagesausklang in Ihrem Hotel im Ahrntal.

Bitte beachten:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.